Zum Inhalt springen
Startseite » Räume

Räume

A person stands on a bridge in the forest, looking into the distance.

Our Place

How do you create connection when you exist 8.600 kilometers apart from each other? A video about making room for one another.

Ein Raum mit verschiedenen Personen.

Sie stehen im Raum

Soll ich etwas sagen? Ist da Raum für eine:n jede:n? Sind wirklich alle willkommen? Leonie beschreibt diesen Gedankenprozess in einem Gedicht.

Auf ein Kaffee im Zeitraum

Auf ein Kaffee mit Iara und Miron. Sie arbeiten im Café Zeitraum, dem studentischen Café am Campus Dieburg. Nach langer Coronapause und Leitungswechsel – werden im Zeitraum wieder die Kaffeemaschinen angeschmissen.

Gedankenräume

Irgendein Raum ist immer da, denn wir definieren unsere Welt mit den beiden Konstanten Raum und Zeit.

Ein Bilderrahmen in einem zerstörten Raum.

Lost Place

Auf die Suche nach einem „Lost Place“: Bisher kannte Lara solche Orte nur aus dem Internet. Jetzt wollte sie diese mal selbst erkunden.

Schau_dasta! – März

In Filmen bieten sich Schutzräume, in die wir uns zurückziehen und „einfach mal den Kopf frei kriegen können“.

Das Feedback-Festival

Das „Aftermath“ ist mehr als bloß ein hochschulinternes Filmfestival. Es kommt nicht auf die Größe an. Vielmehr zählen die Reaktionen des Publikums.